Nachrichten aus dem MEDIENZENTRUM

Selbstverbuchungsanlage installiert

In Paderborn ist für den Bereich der Öffentlichen Bibliothek eine Selbstverbuchungsanlage installiert worden. Jeder Benutzer kann ab sofort selbst seine Medien in ein Rückgaberegal stellen, die Buchung der Rückgabe erfolgt automatisch.

Das Ausleihterminal funktioniert ähnlich einfach. Der Benutzer scannt den Barcode seines Leseausweises und legt die Medien auf einen gekennzeichneten Bereich. Diese werden dann automatisch verbucht. Ermöglicht wird dieses einfache und benutzerfreundliche Verfahren durch die RFID-Technik. Daher können auch mehrere Medien (bis zu fünf) gleichzeitig verbucht werden.

Leseausweis mitnehmen

Bitte beachten Sie: Der Leseausweis muss für die Ausleihe von Medien in Paderborn immer dabei sein! Nutzen Sie die Möglichkeit, den bisherigen Leseausweis mit Barcode kostenlos gegen einen RFID-Ausweis umzutauschen.

AV-Medien für Religionsunterricht und Gemeinde

Im Medienportal bieten wir Ihnen die Medien an, die Sie für den Religionsunterricht oder für die Arbeit in der Pfarrgemeinde einsetzen können.

Medienkatalog Standort Paderborn

In diesem Katalog finden sie am Standort Paderborn alle Medien, die eine Öffentliche Bibliothek anbietet. Vom Roman über das Sachbuch, vom Bilderbuch über Kinder- und Jugendliteratur, von der CD bis zur DVD, von Spielen bis zu Tonies. Insgesamt 75.000 Medien haben wir für Sie zur Ausleihe.

Medienkatalog Standort Dortmund

Neben Büchern, Arbeitshilfen und Zeitschriften erhalten Sie bei uns Filme, CDs, Bildmaterial, Legematerial, Erzählfiguren, Spiele, Anschauungsmaterial zu verschiedenen Religionen und vieles mehr.

Libell-e: Elektronische Ausleihe

Hier bieten wir Ihnen eine virtuelle Öffentliche Bibliothek an, die Sie bequem von zu Hause mit Ihrem Endgerät nutzen können. E-Books, E-Audio und E-Magazine stehen zur virtuellen Ausleihe zur Verfügung.

Zutritt nur mit 2G-Nachweis - Normale Öffnungszeiten

Veranstaltungen abgesagt

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung darf das Medienzentrum an seinen Standorten in Paderborn und Dortmund nur mit einem 2G-Nachweis betreten und genutzt werden. Am Eingang erfolgt eine Kontrolle. Bitte halten Sie Ihren Impfnachweis und Personalausweis bereit.

Veranstaltungen

Um Kontakte zu reduzieren, sind alle Veranstaltungen zunächst bis Jahresende abgesagt.

Öffnungszeiten

An beiden Standorten in Paderborn und Dortmund gelten die normalen Öffnungszeiten. Der Standort Paderborn hat geöffnet montags, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 17.30 Uhr, samstags von 10 - 13 Uhr, mittwochs geschlossen;  Dortmund öffnet montags bis donnerstags von 10 bis 17.30 Uhr.

 

 

Religionspädagogische Fachbibliothek/ Mediothek in Dortmund

Das Medienzentrum in Dortmund finden Sie in den Räumlichkeiten der Kommende. Dort bieten wir Ihnen eine religionspädagogische Fachbibliothek und eine Mediothek für Religionslehrerinnen und -lehrer, für Erzieherinnen und Erzieher im Bereich der Kitas, für Studierende der Theologie oder Religionspädagogik oder für alle, die haupt- oder ehrenamtlich in den Pfarrgemeinden tätig sind.

Das volle Programm in Paderborn

In dem kernsanierten Ackerbürgerhaus Am Stadelhof finden Sie die ganze Vielfalt des Medien- und Beratungsangebots des Medienzentrums: Öffentliche Bibliothek mit einem umfangreichen Medienbestand für jedermann, eine große religionspädagogische Fachabteilung und die Servicestelle für die über 200 Katholischen öffentlichen Büchereien in den Kirchengemeinden des Erzbistums.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.